Uwe Schneidewind stellte Buchprojekt ‘Zukunftsfähiges Wuppertal’ vor

Foto: Ulrich T. Christenn

Uwe Schneidewind, Präsident des Wuppertal Instituts, stellte am 27. Februar 2019 im Transformationsstammtisch das neue Buchprojekt des Instituts vor: ‘Zukunftsfähiges Wuppertal’. Es soll in einer Reihe mit den bekannt gewordenen Vorläufern ‘Zukunftsfähiges Deutschland’ und der gleichnamigen  Neuauflage sowie dem weniger bekannten ‘Zukunftsfähiges Hamburg’ stehen. Das Buch, das im Frühjahr 2020 erscheinen soll, wird aber konkreter aufzeigen können, was visionäre Bürgerinnen und Bürger in den nächsten 10-15 Jahren ermöglichen wollen, anknüpfend an dem, was bereits in der Stadt Wuppertal gemacht wird. Viele Engagierte, die in Wuppertaler Projekten arbeiten, trafen sich an dem Abend, um sich anzuhören, wie das Buch wachsen soll und wie sie sich selbst in den Entstehungsprozess einbringen können.

Schreibe einen Kommentar