Die Initiative Kreuzkirche ist im Förderprojekt „Zukunftskonzept Kirchenräume“ dabei

Die glücklichen TeilnehmerInnen, Mitglieder der Jury und der Projektorganisation in St. Gertrud, Köln – Foto: Sebastian Becker

Ab Oktober 2019 beginnen die acht durch eine Fachjury ausgewählten Kirchenprojekte mit der Entwicklung ihrer neuen Konzepte für die bauliche Anpassung oder Umnutzung ihres Kirchenbauwerks. Wir sind zusammen mit der Diakonie Wuppertal und der Wuppertaler Stadtmission dabei! Darauf haben wir mit den anderen ProjektmacherInnen, Mitgliedern der Jury und der Projektorganisation der Landesinitiative StadtBauKultur NRW am 18. September in St. Gertrud in Köln angestoßen.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar